Sonderanwendungen

Kalt-Plasma-Luftdesinfektion
für Klima- und Lüftungstechnik

Anwendung

Die Kalt-Plasma-AC Serie ist als System speziell für die Anwendung in Klima- und Lüftungstechnik entwickelt.

Es gibt 3 verschiedene Größen an Kaltplasma-Generatoren, die einzeln oder wahlweise zusammen eingesetzt werden können. Über einen getrennt zu bestellenden Luftqualitätsmesser kann zusätzlich die Plasmastärke in einem Teilbereich einer zentralen Lüftungsanlage automatisch reguliert werden.

Wirkung

Unabhängig vom Luftwechsel findet über die hohe Anzahl der reaktiven Kaltplasma-Ionen innerhalb des Zuluftstromes eine komplette Reinigung von Schadstoffen statt. Das Resultat: Die Raumluft wirkt wie frische Luft auf dem Berg.

Weiter Vorteile
der Kalt-Plasma-AC Serie

  • Einfacher Einbau bei Neuanlagen
  • Einfache Nachrüstung in Bestandsanlagen
  • Höchste Effizienz
  • Maximale Wirkung
  • Automatischer Betrieb (keine Aufwand für Bedienung)
  • Geringer Stromverbrauch
  • Geräuschlos (je nach Einbausituation)
  • Lange Lebensdauer
  • Wartungsfrei

Ohne EL@ION AC Geräte Einsatz

Durch den Umstand, dass die Außenluft oft bereits selbst verschmutzt und belastet ist,  die RLT Anlagen inklusive Kanalsystem, durch unzureichende Wartung, Reinigung und Desinfektion stark belastete Luft in die Innenräume transportieren, müssen die Anlagenmit hoher Luftmenge und maximaler Außenluftrate betrieben werden.

Das bringt zusätzliche hohe Energiekosten mit sich.

Mit EL@ION AC Gerät

Mit dem Einsatz unserer nach VDI 6022 zertifizierten Luftreinigungssysteme wird über die RTL Anlage eine hygienische, saubere und unbelastete Zuluft in die Innenräume eingebracht.

Zuluft mit höchster Luftqualität, welche meist die „Luftqualität der Außenluft“ übersteigt, ermöglicht eine Reduktion der einzubringende Luftmenge.

Das bringt zusätzliche Ersparnisse der hohen Energiekosten mit sich.

Geprüft und Zertifiziert

EL@ION Tech bietet die effektivste, sicherste, benutzerfreundlichste und kostengünstigste Technologie zur Luftdesinfektion. Viren und Bakterien werden durch die patentierte Plasmatechnologie sofort deformiert und somit unschädlich gemacht.

 Weniger Bakterien, Viren, Allergene und Schimmelpilze in der Luft bedeuten auch weniger auf den Oberflächen. Die einzige, durch dutzende Forschungen nachgewiesene Möglichkeit, für den Mensch schonend bis zu 98,97% aller Viren in der Luft zu zerstören ist Kaltplasma. Folglich wird die Oberflächenbelastung verringert. Dies sorgt füre eine sauberere Raumluft.

Werden auch Sie Partner

Kooperationspartner profitieren vom Netzwerk

Haben Sie Interesse an einer Partnerschaft mit unserem Unternehmen?

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Anschrift

Münchnerstr. 49,

85777 Fahrenzhausen

Deutschland

Bürozeiten

M-F: 09:00 - 17:00

Sat: 10:00 - 17:00